+43 (0)1 - 505 28 55

Wolfgang Gröller über das Skigebiet Feuerkogel

Donnerstag, 17.1.2019
0cache/bilder12292_180x122_g.jpg
0cache/bilder12293_180x122_g.jpg

Wolfgang Gröller über das Skigebiet Feuerkogel

Pulverschnee und Sonnenschein – Herz was willst du mehr?

Mein Vater führt seit einigen Jahren mit viel Leidenschaft die Kranabethhütte am Feuerkogel. Ein perfekter Wintertag startet für mich bei der Talstation der Feuerkogel Seilbahn in Ebensee, die mich auf 1540 m bringt. Oben angekommen ist der Ausblick einfach ein Traum: Ein atemberaubender Rundblick auf den Traunsee mit dem Traunstein, auf das Tote Gebirge bis zum Dachsteinmassiv und über das Alpenvorland bis zum Böhmerwald. Die einmalige Aussicht lässt mein Herz höher schlagen!

Persönlich entspanne ich besonders gut bei einer Skitour oder Schneeschuhwanderung, welche auch immer für Spannung & Spaß bei Firmenevents sorgen.

Wenn ich an die tradtionelle Hüttenküche unserer Köchin Esma und ihren süßen Kaiserschmarrn - welcher der Beste der Region ist - denke, so läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen!

Lange Warteschlagen an den Liften und überteuerte Skikartenpreise? – Nicht am Feuerkogel! Auch das schätze ich sehr!

0cache/bilder12292_180x122_g.jpg
0cache/bilder12293_180x122_g.jpg
0cache/bilder12294_180x122_g.jpg
0cache/bilder12295_180x122_g.jpg
0cache/bilder12297_180x122_g.jpg
0cache/bilder12298_180x122_g.jpg
0cache/bilder12299_180x122_g.jpg
0cache/bilder12300_180x122_g.jpg